Auf eine Abschiebung kommen vier illegale Einreisen!

GrafikAfD

Es sind mehr Menschen als die Einwohner von Deutschlands sechstgrößter Stadt Stuttgart: 654.757 Personen sind in den vergangenen zehn Jahren illegal nach Deutschland eingereist. Politische Konsequenzen? Praktisch nicht vorhanden. Im Gegenteil: Pausenlos machen Rote und Grüne weiter Stimmung gegen Abschiebungen, während Union und FDP dem Treiben tatenlos zusehen. Geradezu lächerlich ist demgegenüber die Zahl der Abschiebungen: Im selben Jahrzehnt …

Weiterlesen …

EU rollt neuer Migrationswelle roten Teppich aus

FotoCollage: AfD/CC0-Pixabay-3595351 CC0

Die EU-Innenkommissarin Ylva Johansson hat bei der Videokonferenz der EU-Innenminister gestern legale Fluchtrouten aus Afghanistan gefordert. Zuvor schon hatte sich der Hohe Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik einer gemeinsamen Erklärung Dutzender Staaten angeschlossen, in der die Taliban dazu aufgerufen werden, ausreisewilligen Afghanen die Ausreise zu ermöglichen. Dazu erklärt Tino Chrupalla, Bundessprecher und Spitzenkandidat …

Weiterlesen …

Außenpolitik-Umfrage: Laschet und Baerbock BEIDE unfähig!

GrafikAfD

Das Arbeitszeugnis durch den Souverän ist vernichtend: Fast DREI VIERTEL der Deutschen halten die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und ihren CDU-Konkurrenten Armin Laschet außenpolitisch für inkompetent! Nur jeweils 16 Prozent – und somit weniger als ein Fünftel – halten sie in diesen Fragen für kompetent. Das ergab eine Umfrage des Civey-Instituts im Auftrag des „Spiegel“. Angesichts der Tatsache, dass Deutschland mit gewaltigen …

Weiterlesen …

AfD erwägt Verfassungsklage gegen den indirekten Impfzwang!

GrafikAfD

Die neuste Corona-Schutzverordnung vom 17.08.2021 der Hessischen Landesregierung übt extremen Druck auf Menschen aus, die nicht geimpft sind. Das führt zu einem indirekten Impfzwang“, sagt Volker Richter, sozialpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im hessischen Landtag. Die einzelnen Stufen des Eskalationskonzeptes der Hessischen Landesregierung seien immer noch alleine von der Inzidenz als Maßstab abhängig, kritisiert Richter. „Die AfD-Fraktion …

Weiterlesen …

Unsäglich: Industrieverband und „Experten“ wollen Rente mit 70

GrafikAfD

Was für unsägliche und weltfremde Äußerungen! Der Industrieverband Gesamtmetall und vermeintliche „Experten“ stellen einmal mehr ihre Abgehobenheit zur Schau und fordern ernsthaft eine Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre. Als ob unsere Rentner nicht ohnehin schon mit häufig unwürdigen Renten abgespeist würden. Als ob jene Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben, nicht ohnehin schon mit extrem hohen Mieten, Energiepreisen und …

Weiterlesen …

Bundesregierung muss Grenzschutz veranlassen und sich für Afghanistan-Konferenz einsetzen!

FotoAfD

In Afghanistan stehen die Taliban kurz vor der Machtübernahme. Präsident Ghani hat bereits das Land verlassen. Die Spitzenkandidatin der Grünen Baerbock fordert, Deutschland solle Flüchtlinge aus Afghanistan aufnehmen. Dazu erklärt Tino Chrupalla, Bundessprecher und AfD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl: „Gemischte Migration ist eine Gefahr für die Bevölkerung. Asylzuwanderer machen bei rund zwei Prozent Bevölkerungsanteil über 13 Prozent …

Weiterlesen …

Luca-App kostete über 21 Millionen Euro, half aber nur in 60 Fällen

GrafikAfD

Erinnern Sie sich noch, wie die Altparteien das Thema „Digitalisierung“ zu einem der Kernthemen des Bundestagswahlkampfes 2017 erhoben hatten? Selbst die Massenmigration wurde demgegenüber in den Hintergrund gerückt. Vier Jahre später muss man dennoch konstatieren, dass die Digitalpolitik der Bundesregierung ein Desaster darstellt: Pleiten, Pannen, Peinlichkeiten. So auch im Fall der Luca-App, die als vermeintlicher Durchbruch bei der Bekämpfung …

Weiterlesen …

Alice Weidel zur Afghanistan-Politik der Bundesregierung

FotoCollage: AfD/CC0-Pixabay-324982 CC0

Dutzende Länder, darunter Deutschland, haben die Taliban dazu aufgerufen, alle ausreisewilligen Afghanen und Ausländer ausreisen zu lassen: state.gov. Während der Unions-Kanzlerkandidat Laschet sich gegen eine Aufnahme aller Afghanen in Not ausspricht, rechnet Bundesinnenminister Seehofer mit bis zu fünf Millionen Flüchtlingen und stellt sein Ministerium auf größere Migrationsbewegungen ein. Dazu erklärt Alice Weidel, stellvertretende …

Weiterlesen …

Allein die Hessen blechen 2.360.000.000 Euro für Asylkrise!

GrafikAfD

Wenn es um die Kosten für Asylbewerber und Massenmigration geht, tendieren die Altparteien gern zur Intransparenz. Immer wieder deckt deshalb die AfD mit ihren Anfragen auf, welche enormen Geldbeträge die Bürger für eine zu erheblichen Teilen illegale Migration zahlen müssen. Allein das Land Hessen gab zwischen 2015 und 2020 insgesamt 2,36 Milliarden für die Aufnahme von „Flüchtlingen” und Asylsuchenden nach dem Landesaufnahmegesetz aus, ergab …

Weiterlesen …

Auf digitalem Erfolgskurs: Eine App für den AfD-Podcast

pm_podcast_2618102_cc0-pixabay

Mit einem neuen Verbreitungskanal stärkt die AfD ihre Spitzenreiterrolle in den digitalen Medien: Ab sofort lässt sich der erfolgreiche AfD-Podcast „7 Tage Deutschland“ auch per App beziehen. Die App kann im Google Play Store und im Apple App Store unter dem Suchbegriff „AfD-Podcast“ heruntergeladen werden. Der etwa 45-minütige AfD-Podcast erscheint einmal die Woche, jeweils am Freitag. Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem: – Freibrief …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung