„Unser Land zuerst!“ – AfD rechnet mit tausenden Teilnehmern bei Kundgebung am 8. Oktober in Berlin

GrafikAfD

Die Regierungspolitik sorgt für eine beispiellose Preissteigerung in allen Lebensbereichen: Lebensmittel, Treibstoff, Strom und Gas sind nur die prominentesten Beispiele. Sowohl die bisherige Energiepolitik als auch die gegen Russland verhängten Sanktionen stehen im deutlichen Widerspruch zu den existenziellen Interessen Deutschlands. Diese Regierung raubt uns Bürgern nachts den Schlaf und tagsüber das Geld. Wir als AfD sagen deshalb: „Es …

Weiterlesen …

Chemiefirmen drosseln Produktion: Eine wirtschaftliche Katastrophe droht!

GrafikAfD

Eine entscheidende Säule unserer noch verbliebenen Wirtschaftskraft droht zu zerbrechen: Chemiefirmen am Industriestandort Leuna (Sachsen-Anhalt) haben ihre Produktion um durchschnittlich 50 Prozent eingeschränkt und sind in ihrer Existenz bedroht. Wenn Anlagen im großen Stil außer Betrieb genommen werden müssen, dann hätte dies auch fatale Folgen für andere Wirtschaftszweige – etwa für Elektrotechnik, Maschinenbau, Anlagenbau, Bauwirtschaft und …

Weiterlesen …

Gas- und Strompreisbremse heizt Inflation weiter an

GrafikAfD

Die geplante „Gas- und Strompreisbremse“ der Bundesregierung soll in dreistelliger Milliardenhöhe auf den Weg gebracht werden. Zeitgleich ist die Inflation in Deutschland im September auf zehn Prozent gestiegen. Die Fraktionsvorsitzenden der AfD im Deutschen Bundestag ,Alice Weidel und Tino Chrupalla, nehmen dazu Stellung: Dr. Alice Weidel: „Die Pläne der Bundesregierung zur ‚Gas- und Strompreisbremse‘ bekämpfen Feuer mit Benzin. Statt im …

Weiterlesen …

Deutsche Versorgungssicherheit: Gefährdet wie noch nie!

Protschka_Stephan_FotoAfD_Reichstag-

Die mutmaßlich wegen Sabotage an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 entstandenen Lecks haben die wirtschaftlich besorgniserregende Situation für die heimischen Düngemittel-Hersteller nun weiter verschlechtert. Ohne eine ausreichende und bezahlbare Gasversorgung ist die Düngerproduktion in Deutschland unmöglich. Dazu drohen ganze Wertschöpfungsketten wegzubrechen, weil wichtige Nebenprodukte wie beispielsweise der Abgasreiniger AdBlue dann …

Weiterlesen …

MPK muss sich auf Interessen Deutschlands fokussieren

sm_weidel_chrupalla_6302542_cc0-pixabay

Mit Blick auf die Ministerpräsidentenkonferenz, die am Mittwoch startet, fordern Ministerpräsidenten immer nachdrücklicher weitere Nachbesserungen des dritten Entlastungspaketes. Sie sehen beispielsweise Handlungsbedarf bei Krankenhäusern, Stadtwerken oder beim ÖPNV. Darüber hinaus streiten die Länderchefs über den Erhalt der Gas-Umlage beziehungsweise über die Einführung einer Gaspreisbremse. Tino Chrupalla, Bundessprecher der Alternative für …

Weiterlesen …

Gebt den Bürgern das Geld zurück! | 7 Tage Deutschland, der Wochenendpodcast der AfD, Ausgabe 38/22 vom 23.09.2022

GrafikAfD

Gebt den Bürgern das Geld zurück! | 7 Tage Deutschland, der Wochenendpodcast der AfD, Ausgabe 38/22 vom 23.09.2022 Darin: In einem sehr umfangreichen Antrag kümmert sich die AfD diese Woche im Bundestag um fast alle drängenden Probleme der Menschen in diesem Herbst und Winter. Titel des Antrages: „Gasumlage zurücknehmen, Inflation bekämpfen – Gaswirtschaft notfalls direkt stabilisieren – Nord Stream nutzen und Kernkraft erhalten“. Da ist …

Weiterlesen …

Waehler: Präsident des Zentralverbands hat das Vertrauen der Handwerker verspielt. Hans Peter Wollseifer muss zurücktreten!

Waehler-Lothar, AfD Fraktion Landtag Sachsen-Anhalt

Als jedem schon klar sein konnte, in welche Sackgasse das heimische Handwerk durch die leichtfertige Embargopolitik der Ampelkoalition geführt wird, profilierte sich der Präsident gegen die Interessen seiner Verbandsmitglieder. Ende Juli verkündete Hans Peter Wollseifer: „Wir als Handwerk tragen die Entscheidungen der Bundesregierung ausdrücklich mit, gegen die brutale kriegerische Aggression Russlands massive Sanktionen zu verhängen.“ Darauf …

Weiterlesen …

Sie gefährden unsere Versorgung: Klima-Terroristen bekämpfen statt verhätscheln!

GrafikAfD

Das Lausitzer Energie-Unternehmen LEAG spricht unmissverständlich von einem „Angriff auf die Versorgungssicherheit“: Die immer radikaleren Klima-Extremisten aus dem links-grünen Spektrum haben mit rund 40 Personen das Braunkohle-Kraftwerk in brandenburgischen Jänschwalde besetzt und unter anderem Gleisverbindungen und den Kohlebunker blockiert. Der Betreiber LEAG musste zeitweise zwei Kraftwerksblöcke komplett vom Netz nehmen, sodass die Hälfte …

Weiterlesen …

Scholz & Baerbock müssen in New York deutsche Interessen vertreten

pm_weidel_4968721_cc0-pixabay

Bundeskanzler Olaf Scholz und Außenministerin Annalena Baerbock nehmen an der Generaldebatte der UN teil, die in dieser Woche stattfindet. Alice Weidel, Bundessprecherin der AfD, fordert beide dazu auf, sich für Diplomatie und Friedensgespräche einzusetzen: „Die UN-Generaldebatte sollte von Bundeskanzler Olaf Scholz und insbesondere Außenministerin Annalena Baerbock nicht dazu missbraucht werden, weitere Eskalationsstufen zu zünden. Sie stellt im …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung