Nach missglücktem Raub -

Am Morgen des 17.03.2020 bedrohte ein unbekannter Mann eine 60-jährige Magdeburgerin in der Schönebecker Straße. Der Täter, welcher augenscheinlich afrikanischer Herkunft war, forderte unter Vorhalten eines schusswaffenähnlichen Gegenstandes die Herausgabe von Bargeld. Als die Magdeburgerin diesen Forderungen nicht nachkam, schlug der Täter auf sie ein bis sie zu Boden fiel. Bei diesem Gewaltexzess zog sich die 60-jährige Frau Verletzungen zu, die später im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Quelle:
http://www.presse.sachsen-anhalt.de/index.php?cmd=get&id=909318&identifier=337167c6b0038ea8b9e46f65b17a37d5

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung