Skandalöser Gewalt-Aufruf im öffentlich-rechtlichen Online-Kinderkanal „funk“

FotoAfD

Warum veröffentlichen ARD und ZDF: „Kinder … Hängt die Reichen an die Laterne und nehmt Euch, was Euch auch mitgehört“? Martin Reichardt, Familienpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, fordert den Rundfunkrat der öffentlich-rechtlichen Sender zur Stellungnahme auf, warum im Kinder-online-Angebot von ARD und ZDF „funk“ ein Aufruf zur Gewalt gegen Bürger ausgestrahlt wird: „Leider verkommt der von uns allen finanzierte …

Weiterlesen …

AfD will Aufblähung des Bundestags auf über 800 Abgeordnete verhindern

FotoAfD/CC0-Pixabay_996527 CC0-Pixabay

Die GroKo will keine Wahlrechts-Reform und kalkuliert Vergrößerungen des Parlaments in ihre Personalplanung mit ein. Der stellvertretende AfD-Bundessprecher, Albrecht Glaser, Mitglied der AfD-Bundestagsfraktion, bekräftigt die Forderung der AfD, die Zahl der Bundestagsabgeordneten auf 450 statt der heutigen 598 Mandate plus Ausgleichsmandate zu begrenzen. Wie im entsprechenden Antrag der AfD-Fraktion dargelegt, möchte die AfD erreichen, dass der …

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Referent/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

FotoAfD

Die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Landtag von Sachsen-Anhalt sucht eine/n Referenten/in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit. Aufgaben: Verfassen und Abstimmen von Texten für Print und Online (Pressemitteilungen, Newsletter, Fraktionszeitung, Broschüren, Homepage, Reden, Grußwörter) Ansprechpartner für Journalisten und die Abgeordneten der AfD-Fraktion in allen presserelevanten Angelegenheiten Recherche und …

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Referent/in für Wissenschaft, Bildung und Kultur

FotoAfD

Stellenausschreibung Referent/in für Wissenschaft, Bildung und Kultur Die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Landtag von Sachsen-Anhalt sucht eine/n Referenten/in für Wissenschaft, Bildung und Kultur in Vollzeit. Aufgaben: Die Aufarbeitung von Fachthemen im Bereich Wissenschaft, Bildung und Kultur Erstellen von Expertisen, Anträgen und Gesetzesentwürfen für die AfD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt Die Bewertung von …

Weiterlesen …

Gedenken zum Volkstrauertag

FotoAfD

Auf dem Gertraudenfriedhof in Halle fand am Sonntag eine Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag statt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und die Stadtverwaltung hatten dazu eingeladen. Vertreter unseres Kreisverbandes legte einen Kranz nieder und gedachten den Opfern von Krieg, Zerstörung und Vertreibung.

Weiterlesen …

Innenminister wg. Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt in Erklärungsnot

FotoAfD

Die Entlastungsversuche für de Maizière durch CDU-Abgeordnete, den Zeugen zu diskreditieren, scheitern an den Fakten. Nach der Sitzung des Untersuchungsausschusses Breitscheidplatz des Bundestages am 14. November 2019 fordern Beatrix von Storch, AfD-Obfrau im Untersuchungsausschuss und stellvertretende Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, und Lars Herrmann, AfD-Mitglied im Untersuchungsausschuss, eine schonungslose Aufarbeitung …

Weiterlesen …

Mit staatsfinanzierten Zeitungen erkauft sich die GroKo mediale Zustimmung

FotoAfD_aB

Wenn Zeitungen nur mit Steuergeldern überleben, ist regierungskritischer Journalismus Geschichte … und die SPD-Verlagsgesellschaften blühen auf! Gegen die Stimmen der AfD-Fraktion wurde im Haushaltsausschuss in der Nacht auf den 15. November 2019 beschlossen, Zeitungen und Anzeigenblätter künftig mit Steuergeldern zu subventionieren. Zunächst soll es 40 Millionen Euro pro Jahr geben. Der Haushaltspolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Peter …

Weiterlesen …

Parlamentarische Initiativen der AfD-Fraktion im November-Plenum

FotoAfD

Nachfolgende Initiativen der AfD-Fraktion Sachsen-Anhalt stehen auf der Tagesordnung der 41. Sitzungsperiode des Landtages am 20., 21. und 22. November 2019: Mittwoch, 20.11.2019 Antrag: Einsetzung eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (LT-Drs. 7/5236): Mithilfe eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses möchte die AfD-Fraktion zur Aufklärung der Umstände und Verantwortlichkeiten rund um die mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen …

Weiterlesen …

Sparkassenfusion: NordLB-Rettung und Niedrigzinspolitik fordern erste Tribute

FotoAfD

Schmidt: Landesregierung muss endlich im Sinne der Sparer handeln! Kürzlich wurde bekannt, dass die Sparkasse Jerichower Land aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsen und der NordLB-Rettung in eine Schieflage geraten ist und die letzte Hoffnung in einer Fusion mit der Sparkasse Stendal liegt. Eine Kleine Anfrage (LT-Drucksache 7/4238) des AfD-Landtagsabgeordneten Jan Wenzel Schmidt ergab bereits im April 2019, dass die Rettung der NordLB für die …

Weiterlesen …

Erneuter Streit zwischen Landwirtschaftsministerium und Waldbesitzern nach Fachtagung

FotoAfD

AfD: Ministerium setzt falsche Prioritäten, anstatt systematisch Probleme anzupacken Der Staatssekretär des Landwirtschaftsministeriums Sachsen-Anhalt, Klaus Rehda, hat auf einer Fachtagung in Hundisburg letzte Woche vor den Waldbesitzern die Meinung vertreten, dass kleine Waldbesitzer, die nicht mehr fähig seien, ihren Wald zu finanzieren, diesen schlichtweg verkaufen oder an den Landesforst abgeben sollten. „Wer sich Wald leistet, muss auch …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung