COVID19 – Nichtstun der Bundesregierung gefährdet Leib und Leben der Menschen

FotoAfD

Während die Zahl der Corona-Fälle in Deutschland stündlich steigt, erweist die Bundesregierung sich nach wie vor als nicht handlungsfähig. Die stellvertretende AfD-Bundessprecherin Dr. Alice Weidel, Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, fordert die Bundesregierung auf, konkrete Schritte zum Schutz der Menschen bzgl. des Corona-Virus einzuleiten statt ‚Handlungsempfehlungen‘ zu geben: „Man überlässt die Bürger sich selbst – eine Praxis, die sich …

Weiterlesen …

AfD-Bundesparteitag am 25./26.4. abgesagt – Gesundheit geht vor

GrafikAfD

Vorbeugende Massnahme zum Schutz der Delegierten, Mitarbeiter, Dienstleister und Polizei. Der AfD-Bundesvorstand hat entschieden, den Bundesparteitag am 25.-26. April 2020 abzusagen. Hintergrund ist die sich verschärfende Lage der Ausbreitung des „Corona-Virus“, auch und gerade in Baden-Württemberg. „In Verantwortung vor Ihnen als Delegierten, den beteiligten Mitarbeitern, externen Dienstleistern und der eingesetzten Polizei ist die Absage …

Weiterlesen …

Xavier Naidoo: Nach Kritik an der Migrationspolitik Rauswurf bei RTL

GrafikAfD

Ihr seid verloren / Ihr macht nicht mal den Mund für euch auf / So nehmen Tragödien ihren Lauf / Eure Töchter, eure Kinder sollen leiden / Sollen sich mit Wölfen in der Sporthalle umkleiden / Und ihr steht seelenruhig nebendran / Schaut euch das Schauspiel an, das euch alle beenden kann / Weit und breit ist hier kein Mann, der dieses Land noch retten kann / Hauptsache es ist politisch korrekt / Auch wenn ihr daran verreckt / Nochmal: Ich hab fast …

Weiterlesen …

Sachsen-Anhalts Gesundheitswesen mit Coronavirus vollkommen überfordert

FotoAfD

AfD: Landesregierung gefährdet durch miserables Krisenmanagement das Wohl der Bürger Das Coronavirus hat sich mittlerweile in allen Bundesländern ausgebreitet und sorgt fast stündlich für ansteigende Fallzahlen. In Sachsen-Anhalt hat sich die Zahl der nachgewiesenen Infektionen am Mittwoch auf mindestens 11 erhöht. Das Gesundheitswesen steht bereits jetzt massiv unter Druck. Vielerorts wird über Medikamentenengpässe und eine schlechte …

Weiterlesen …

Zahl der registrierten Straftaten im Jahr 2019 laut Polizeilicher Kriminalstatistik gesunken

FotoAfD

Kohl: Rückläufige Fallzahlen sind allein das Resultat der Personalnot bei der Polizei Laut der Polizeilichen Kriminalstatistik war im zurückliegenden Jahr erneut ein Rückgang der polizeilich registrierten Straftaten zu verzeichnen. Innenminister Stahlknecht (CDU) lobte den erneuten Straftatenrückgang. Obgleich 873 Straftaten mit dem „Tatmittel Messer“ im Land erfasst wurden – 374 davon ereigneten sich im öffentlichen Raum – verstieg sich der …

Weiterlesen …

Medikamenten-Notstand beenden – Arzneimittelproduktion wieder im eigenen Land sicherstellen

GrafikAfD

Eines zeigt die Corona-Epidemie ganz deutlich: Deutschland und viele andere Länder haben sich auf gefährliche Art von China abhängig gemacht. Auf Textilien, Handys und sonstige Elektronik können wir gut und gerne eine Weile verzichten, nicht aber auf Arzneimittel, die in den riesigen chinesischen Fabriken produziert werden. Je weiter das Virus in China um sich greift, desto größer werden die Lieferengpässe in den deutschen Apotheken. In China …

Weiterlesen …

Staatsgeheimnisse offen im Netz? Höchste bayerische Regierungsmitglieder besprechen sich in ungeschützten Videokonferenzen!

GrafikAfD

Mitarbeitern der Computerzeitschrift c´t ist es gelungen, an einer Videokonferenz teilzunehmen, in der sich Bayerns CSU-Innenminister Herrmann mit einer Expertengruppe über die Ausbreitung des Corona-Virus unterhalten hat. Niemanden fiel auf, dass sich plötzlich eine weitere Kamera dazuschaltete, die einen leeren Büroraum zeigte. In dem Büro: Mitarbeiter der c´t, die zuhören konnten, was die Bayerische Staatsregierung an Maßnahmen gegen das …

Weiterlesen …

Deutschland braucht ein Corona-Krisen-Kabinett!

FotoAfD

Die Bevölkerung hat das Recht auf ein kompetentes Krisenmanagement. AfD-Bundessprecher Jörg Meuthen erklärt zur Coronakrise: „Es sind Krisen wie diese, in denen ein starker, entschlossener und handlungsfähiger Staat wirklich gefordert ist. Diese Corona-Krise, Frau Merkel, können Sie nicht einfach aussitzen! Selbst wenn diese globale Epidemie bei vielen Betroffenen einen milden Verlauf nehmen sollte, ist sie für alte und vorerkrankte Patienten …

Weiterlesen …

Kinderehen weiterhin ein Problem in Sachsen-Anhalt

FotoAfD

Schmidt: Konsequenten Schutz von Kindern nicht aus falscher Toleranz vernachlässigen! Nach einer Antwort der Landesregierung auf eine „Kleine Anfrage“ des AfD-Landtagsabgeordneten Jan Wenzel Schmidt gab es in Sachsen-Anhalt zum Stichtag 31. Dezember 2018 mindestens drei minderjährige Personen, die verheiratet gewesen sind. Im Jahr 2016 wurden auf Grundlage einer Umfrage des Landesjugendamtes noch 30 sogenannter „Flüchtlings-Ehen“ festgestellt. …

Weiterlesen …

Aufnahme von Minderjährigen aus griechischen Flüchtlingslagern: Stahlknechts Innenministerium kündigt „Beitrag“ Sachsen-Anhalts an

FotoAfD

Kirchner: Familiennachzug durch „Ankerkinder“ droht – Migration durch die Hintertür muss verhindert werden! Das CDU-geführte Innenministerium hat laut der „Mitteldeutschen Zeitung“ angekündigt, dass Sachsen-Anhalt „selbstverständlich seinen Beitrag“ zur Aufnahme Minderjähriger aus griechischen Flüchtlingslagern leisten wird. Die Große Koalition in Berlin hatte zuvor erklärt, dass Deutschland gemeinsam mit anderen EU-Staaten in einer „Koalition …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung